• Schule

"Kurz mal auftanken, bitte ...!"

Am Donnerstag vor den wohlverdienten Ferien trafen sich Schüler, Eltern, Lehrer und Angehörige zu einem gemeinsamen Schuljahresabschlussgottesdienst auf unserem Schulgelände. Passend zu den fast leeren Akkus der Schüler und Lehrer lautete das Motto des Gottesdienstes „Auftanken“. Herr Luft „betankte“ dabei seine Luxuslimousine. Aber Ruben Vorberg als Prediger ging es nicht um Sprit, sondern um „Spirit“. Diesen praxisorientierten Worten konnte sich keiner entziehen…

Den musikalischen Rahmen gaben uns die Schulband, der Chor der 5. Klassen und Ari und Simon an Klarinette, Saxophon und Keyboard. Vielen Dank an alle Beteiligten an dieser Stelle! 

  • 01IMG_6487
  • 02IMG_6490
  • 03IMG_6482
  • 04IMG_6500
  • 05IMG_6514
  • 06IMG_6510
  • 07IMG_6522
  • 08IMG_6538
  • 09IMG_6550
  • 10IMG_6557

Wir sagten auch ein Dankeschön an unsere FSJ-ler, die unermüdlich nach dem Unterricht die Schüler bei Spiel, Spaß und Spannung beaufsichtigten. Alles Gute und Gottes Segen für Rebekkas, Richards und Naemis Lebensweg!

Das sich anschließende Schulfest hatte als Höhepunkte wieder einen Auftritt der Theater-AG, die Möglichkeit zum Segway-Fahren und eine lustige Versteigerung von malerischen Werken des Kunstlehrers zu Gunsten der Schule zu bieten.

Und wieder kann man sagen: Ein gelungener Schluss für dieses Schuljahr!

Sebastian Other


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen