• Schule

Englandfahrt 2015

Am Freitag, den 02.10.2015 sind wir, die Schüler und Schülerinnen der Klasse 8, mit der 7. Klasse und vier weiteren Schülerinnen der Klasse 10, nach England gefahren. Nach circa zwanzig Stunden Fahrt mit dem Bus und der Fähre, sind wir gegen 12:00 Uhr am Samstag in Poole angekommen. Wir hatten drei Stunden Zeit, um Poole etwas kennenzulernen, bevor wir von unseren Gasteltern abgeholt wurden. Den restlichen Tag haben wir mit unseren Gasteltern verbracht. Am Sonntag, den 04.10. sind wir nach Bath zu den alten römischen Thermalbädern gefahren. Nach der Besichtigung konnten wir in kleineren Gruppen die Altstadt von Bath erkunden. Zum Abendessen waren wir zurück bei unseren Gastfamilien. Den Montag haben wir am Hafen von Portsmouth verbracht, uns alte Schiffe angesehen und das Schifffahrtsmuseum besucht. Die folgenden Tage hatten wir in der Sprachschule von Poole/Bournemouth Unterricht mit unserer Lehrerin Sara. Wir haben über viele Themen gesprochen, wie z.B. über die Royals, die englische Kirche, das englische Schulsystem und auch die englische Aussprache. Am Dienstagnachmittag sind wir nach Salisbury gefahren, um uns die dortige Kathedrale anzusehen. Die Kathedrale war sehr beeindruckend.  An unserem letzten Tag, also am Donnerstag, sind wir schon sehr früh losgefahren. Es ging nach London! Hier gab es wirklich viel zu sehen: Als erstes das London Eye. Danach, bei einer Hafenrundfahrt, konnten wir "The Gherkin" sehen. Das ist ein Gebäude, das an eine Gurke erinnert. Für alle James Bond Fans ist das MI6 Hauptquartier der Höhepunkt gewesen. Für mich war Madame Tussauds, das Wachsfigurenkabinett, das wir danach besuchten, mein persönliches Highlight.  Den restlichen Abend bis zu unserer Heimfahrt haben wir in London ausklingen lassen. Um 21:00 Uhr hieß es:"Alle in den Bus und ab nach Hause!" Die Rückfahrt verlief ruhig, viele haben geschlafen. Am Freitag, den 09.10. sind wir dann gegen 15:30 Uhr in Leukersdorf angekommen. Die Reise war wirklich toll. Wir hatten super Gasteltern und haben wirklich viel gesehen und erlebt. Ich denke, nicht nur ich, sondern auch alle anderen würden jederzeit wieder mitfahren.

 

  • 2bad
  • 3schiff
  • 4ey
  • 5bigben

 

 

Peter Werding (Kl. 8)

 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen