• Schule

Erntedank 2018

Erntedank

Zweihundert-und-sechzig Schüler und Lehrer begaben sich in den frühen Morgenstunden des 1. Oktobers zur Kirche in Leukersdorf, um gemeinsam Erntedank zu feiern. Dicht gedrängt füllten sie das Gotteshaus bis auf den letzten Platz aus – eine schöne und erfreuliche Fülle, die in unseren Kirchen hierzulande leider viel zu selten zu erleben ist!

Altar1

 

 

 

Dass das Brot, welches symbolisch gebrochen jeder Schüler essen konnte, nicht alles ist, was unser Leben schön und reich macht, erläuterte uns allen Pfarrer Bilgenroth aus Erlbach-Kirchberg.

Altar2

 

 

 

 

 

Erntegaben

 

 

 

Die mitgebrachten Gaben, welche sich im Altarraum anhäuften, wurden auch dieses Jahr wieder für ein Altersheim in Tschechien gespendet. Ein Dankeschön allen Gebern und natürlich ein immerwährendes Lob unserem Schöpfer, der Himmel und Erde gemacht hat.

Sebastian Other


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen